Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start


Workshop Digitale Selbstverteidigung

Die NSA-Affäre hat offenbart, was Internetaktivisten schon lange vermuteten: in Zeiten der global vernetzten Kommunikation werden unsere persönlichen Daten für Konzerne zur Ware, Geheimdienste scheuen ihrerseits keine technischen Mühen dieser habhaft zu werden und unsere Regierungen rechtfertigen hinter dem Deckmantel der scheinbaren Sicherheit immer weitergehende Überwachungsmaßnamen. Das war die schlechte Nachricht. Die Gute ist: jeder Internetbenutzer kann hier und jetzt etwas dagegen unternehmen, durch bewussteren Umgang mit der Technologie, aber vor allem durch die weit verbreitete Anwendung starker Verschlüsslung. um all das geht es in diesem Workshop.

Dienstag, 15. September ab 19 Uhr:
Kurzer Überblick über das NSA-Programm
Überlegungen zu den Ursachen Ausblick und aktuelle Entwicklungen

Die gestrige Präsentation hier als pdf.

Mittwoch, 16. September ab 19 Uhr:
Ein paar technische Grundlagen des Internets und von Verschlüsslung
Überblick über verschiedene Softwarelösungen. Im Anschluss ein kleiner Film zum 'entspannen'

Dienstag, 29. September ab 19 Uhr:
Installation & Konfiguration der Software
BITTE GERÄTE MITBRINGEN!

Mittwoch, 30. September ab 19 Uhr:
Installation & Konfiguration der Software
BITTE GERÄTE MITBRINGEN!

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: