Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start


Die Neuorganisation der internationalen Produktion und die Allgemeine Krise des Kapitalismus

Studiengruppe der MLPD

Mittwoch, 04. Juli 2018 ab 19 Uhr offen

auf dem nächsten Treffen wollen wir über den Rechtsruck der Großen Koalition reden. Welche Maßnahmen werden geplant oder schon umgesetzt und wie zeigt sich darin der Rechtsruck der Regierung? Gleichzeitig wächst der Widerstand gegen viele Maßnahmen.

Anschließend werden wir weiter das Parteiprogramm der MLPD diskutieren.

- Die Arbeiterklasse in Deutschland trägt die Hauptlast der Ausbeutung durch das internationale Finanzkapital.
- Die kämpferische Frauenbewegung repräsentiert den Kampf um die Befreiung der Frau.
- Die Spaltung der deutschen Arbeiterklasse nach dem Ende des Hitler-Faschismus.
- Der Aufbau einer marxistisch-leninistischen Partei nach dem 2. Weltkrieg

(Parteiprogramm Seite 43-47)

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Das Thema wird in einer offenen Diskussion vertieft werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Besucher*innen sind herzlich willkommen.


 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung:


Jeden Montag 19 - 23 Uhr

Mittwochs, Freitags und Samstags

Anmeldung


 

Kostenloses Internet bei uns

Kostenloses Wasser bei uns

Saatgut-Tauschbox


 



Veranstaltungstipps Wi-Mz:

Empfohlene Links

Kulturverein Sabot
Jeden Abend geöffnet
Eine Welt Laden
Fair Trade Produkte und Infos aus aller Welt
Infocafé Cronopios
Infoladen Mainz
Bildungswerk Anna Seghers
Antifaschistisches Archiv

Das Wetter

Heute:

Morgen:

Aufgabe des Tages