Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start


Entfällt !!!  Sollte es einen neuen Termin gegen, informieren wir euch an dieser Stelle.

Widerstand in Chile - was passiert dort?

Aus der Veranstaltungsreihe: Wie wir leben wollen 1/5

Dienstag, den 24. März 2020 ab 19 Uhr

Wir laden alle ganzheitlich interessierten UmweltaktivistInnen ein zu Inspiration und Diskurs. Im Rahmen dieser Reihe schauen wir dabei auf verschiedene aktuelle weltweite Konflikte, beleuchten Ursachen und Protestformen, Lösungsansätze und sammeln die Schätze.

Am 24.03 richten wir unseren Blick auf die Historie Chiles. Es geht um Altnazis, Militätdiktatur, Umweltaktivistinnen, Mapucheindianer, sich wiederholende Geschichte und vorallem um neue bewusste Organisationsstrukturen im aktuellen politischen Widerstand.

Im Sinne der internationalen Solidarität schauen wir historische Aufnahmen und eröffnen nach musikalischer Einleitung eine muntere Diskussionsrunde mit AktivistInnen: Lara Vucemilovic, Carlo unser Freund aus Chile kommt direkt aus dem aktuellen Aufstand und berichtet von den Erfahrungen vor Ort.
Wir klingen aus mit Gespräch und offenen Thekenabend.


 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: