Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start


Workshop: Gewaltfreie Kommunikation

"KonfliktVerhalten analysieren und transformieren"

Sonntag, der 08. November 2020, 11 -17 Uhr, incl. Pausen

Konflikte begegnen uns während des ganzen Lebens. Manche sind einfacher, andere komplexer. Diesmal üben wir mit verschiedenen Analysemethoden um vor allem komplexere Konflikte besser verstehen zu können. Zu erkennen, wer die Beteiligten sind, welche unterschiedlichen Ängste, Sorgen, Bedenken, Interessen und Bedürfnisse vorhanden sind hilft uns, auch dann noch handlungsfähig zu bleiben. Wie erstelle ich eine Konfliktskizze und wie kann ich dann damit arbeiten? Was ist ein typischer Konfliktverlauf? Was sind die Kriterien, um die aktuelle Eskalationsstufe eines Konflikts zu erkennen? Und was sind die Handlungsmöglichkeiten zur Deeskalation oder gar Transformation des Konflikts?

Das sind die Themenfelder dieses Workshops. Umrahmt werden diese Fragen von der gewaltfreien Kommunikation, welche sowohl bei der Analyse als auch bei der Transformation des Konflikts eine starke Unterstützung sein kann.

Anmeldung erforderlich unter:‭ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,‭ Stichwort:‭ GFK / Kosten:‭ Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Zum Referenten/Seminarleiter:‭ Teilnahme an GFK-Workshops bei Marshal Rosenberg 1995.‭ Seither kontinuierliche Weiterbildung bei anderen Trainer_innen.‭ Eigene GFK-Workshops und Übungsgruppen seit 20‭0‭7.‭


 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: