Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Gruppen Akustik im Hof Akustikkonzert mit Anderersaits


Akustikkonzert mit Anderersaits

Anarcho-akustischer Stilbruch

Freitag, 20. Februar 2015 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

anderersaits is enstanden als n nebenprojekt von teds n grog. das heißt das warn songs die ich bei der band nich so richtig unterbringen konne, sachen die nich so wirklich ins konzept gepasst ham, und kram, bei dem ich mich ma so richtig austoben wollte.

als das dann mit teds n grog nich mehr weiterging, war das dann ehm mein hauptprojekt. und damit bin ich jetz seit frühjahr 2012 unterwegs.. musikalisch bewegt sich die ganze sache irgendwo zwischen acoustic punk aba mehr in richtung liedermacher. viele leute fragen mich nachm stil. mir fällt dazu nix besseres ein als anarcho-akustischer stilbruch.

ich könnt jetz noch viel erzähln: die erste cd is sommer 2012 rausgekommen, die näxte is in arbeit, bla bla bla. mehr von mir bald. gruß teds.

anderersaits.wordpress.com


& Lesung mit dem Lyriker und Poeten Tintenwolf

autonome Hippie-Punk-Lyrik

Meas Wolfstatze schreibt Gedichte, “autonome Hippie-Punk-Lyrik”, um genau zu sein. Als Tintenwolf führt sein thematischer Streifzug dabei von der Liebe über das Leben an sich bis hin zu politischen Themen. Manche seiner Gedichte vertont er mit verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern.

Einflüsse kommen von Fidl Kunterbunt/Hisztory, Gerhard Gundermann, Erich Mühsam, Franz Kafka, Kane Legion & Zhou Yu, dem Unsichtbaren Komitee, Schandmaul, Subway To Sally und Wacholder.

im Anschluß an Konzert & Lesung bieten wir Open Stage an. Instrumente sind in ausreichender Menge vorhanden.


 

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Ihre Webseite:
Titel:
Kommentar:
  Sicherheitscode zur Prüfung. Nur Kleinschreibung. Keine Leerzeichen.
Sicherheitscode-Prüfung: