Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Der Infoladen ist ein politisches und soziales Projekt, welches sich für die Bildung einer basisdemokratisch organisierten Gesellschaft einsetzt, die sowohl die individuellen Bedürfnisse Einzelner und die Rechte von Gruppen und Kulturen berücksichtigt und anerkennt, als auch nachhaltig umweltbewusst lebt.

Ebenso verstehen wir uns als eine Denk-, und Kreativwerkstatt, die auch einen kunsthandwerklichen Beitrag für die Verschönerung des Viertels leisten will, und auch über diesen Weg eine basisdemokratische Beteiligung am Stadtleben erreichen und dazu animieren möchte. Siehe DIY-Werkstatt.

Gerne können sich ebenso sozial, politisch sowie wie handwerklich tätige Gruppen, die Räume brauchen, bei uns melden. Wir verfügen über ein umfangreiches Werkzeugangebot, welches wir stetig erweitern. Schreibt uns einfach eine Email.

Kommt vorbei, schaut es euch an und informiert euch jeden Dienstag im Info-Café.

Kunst- und Kreativwerkstatt e.V., Blücherstraße 46, Hinterhof, 65195 Wiesbaden-Westend

Tel: 0611-440664 / Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wer in unseren Newsletter will kann uns schreiben.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 


Infoladen weiterhin unter Druck

Veränderungen notwendig?

Was letzten Sommer begann - eine bau- und ordnungsrechtliche Prüfung unserer Örtlichkeit und Aktivitäten in unseren Räumen - findet weiterhin kein Ende.

Nach anfänglichen hanebüchenen Unterstellungen ab Mitte letzten Jahres (z.B. Wohnraumzweckentfremdung uvm.) und darauf basierenden Androhungen, unsere Räume für alle Nutzungsarten unverzüglich zu schließen, haben die Behörden mittlerweile schrittweise und ganz langsam einen Gang zurückgeschaltet. Dennoch wirken sie weiterhin motiviert daran uns unsere Arbeit zu erschweren und unser Angebot für die Wiesbadener Bevölkerung zu reduzieren.

Unverändert ist der vermeintliche Konflikt nur ein rein bürokratischer und könnte deshalb durch eine weitgehende Ausnutzung ihres Ermessensspielraumes zu unseren Gunsten problemlos aus der Welt geräumt werden, dennoch tun sie sich schwer, diesen auch zu nutzen.

An dieser Stelle scheint eine kurze Erläuterung nötig, worum es eigentlich geht:

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Info-Café & kleine offene Werkstatt

allgemeine Öffnungszeit

jeden Dienstag von 16 bis 19 Uhr, Werkstatt ab 17 Uhr, ggf. Programm nach Ansage im Anschluß

*Infoladen kennenlernen, *Infos auszutauschen, *unser umfangreiches Zeitschriftenangebot nutzen oder unsere kleine Bibliothek, *ein zwangloser, unverbindlicher Treffpunkt für..... politische/philosophische Diskussionen, *Kaffee/Tee trinken, *kurzfristige Orga-Treffen, *zusammen gemütliche Zeit haben, lernen und vielleicht noch mehr.

Ab 17 Uhr bieten wir eine kleine offene Werkstatt an. Mehr dazu hier.

Für Film- oder Veranstaltungsideen können eingebracht werden.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Seefeuer

Film & Diskussionsabend

(ital. Fuoccoammare, 2016, 108 min, FSK 12, dt. Übersetzung)

Mittwoch, 22. November 2017 ab 19 Uhr

Ein Jahr lang beobachtete Regisseur Gianfranco Rosi Leben und Alltag auf Lampedusa, der „Insel der Hoffnung“, die zur Anlaufstelle unzähliger Flüchtlinge wurde. Der bewegende Dokumentarfilm überzeugte auf der Berlinale 2016 Publikum wie Kritiker und gewann den Goldenen Bären als bester Film. Gianfranco Rosis Hoffnung einer Sensibilisierung durch den Film kann gleichzeitig auch als „Mut zur Zartheit“ gelesen werden, in einem Europa, welches seine Zufluchtswege und -orte immer weiter beschränkt, erschwert oder auslagert.


Im Anschluss an den Film ist eine vom Flüchtlingsrat Wiesbaden moderierte Diskussionsrunde vorgesehen, die – an den Film anknüpfend – Bezug nimmt auf aktuelle Entwicklungen zu Flucht und Migration nach Europa. Anwesend sein wird auch ein Wiesbadener, der als Helfer auf der "Sea-Eye" im Mittelmeer tätig war und für schiffbrüchige und ertrinkende Flüchtende vor der libyschen Küste Hilfe leistete.

"Ein herausragender Dokumentarfilm über die Flüchtlingsinsel Lampedusa." - 3Sat Kulturzeit

"Ein Film, den man nicht vergisst." - ZDF aspekte

"Ein tiefberührender, hochaktueller Film." - RBB aktuell

www.seefeuer.weltkino.de / sea-eye.org

Eine Veranstaltung im Rahmen von "Wir in Wiesbaden"

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Simon Kempston

Scotland’s best songwriter

Samstag, 02. Dezember 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Simon Kempston ist einer der besten schottischen Songwriter und einer der führenden schottischen Fingerstyle-Gitarristen. Charakteristisch für seine Musik ist die Zusammenführung keltischer traditioneller Sounds aus Folk und Blues mit zeitgenössischen Elementen. In Kombination mit seinem reichhaltigen Texten und seinem kraftvollen und überzeugend klingenden sanft nuancierten Tenor-Gesang ergibt sich ein rundes Gesamtbild zu einer enthusiastischen Storytellingshow. Bei seinen Live-Auftritten ist seine Leidenschaft für Musik nicht zu überhören.

Er ist ein preisgekrönter Songwriter und ein inspirierender, poetischer Lyriker. Simons Songs gehören zu den nachdenklichsten, die Sie wahrscheinlich hören werden, oft die üblichen Themen der Liebe umgehend, zugunsten von sozialen Anmerkungen und eines Einblicks in den Alltag von Menschen. Seine Liebe zur keltischen Landschaft, verbunden mit seinen Reisen ins Ausland, besonders in Osteuropa, hat auch viele seiner Texte beeinflusst. Faszinationen zur Architektur und englischer Literatur von klein auf haben zur Entwicklung seines einzigartigen lyrischen Stils beigetragen.

simonkempston.co.uk

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Schachliga: Schachfreunde Stiller Zug

gegen SAbt TuS Dotzheum

Sonntag, 03. Dezember 2017 ab 9.30 Uhr

Nach 2 knappen Spielgewinnen gegen leicht favorisierte Teams sehen die Schachfreunde Stiller Zug heute zuversichtlich ihrem 2ten Heimspiel der Saison in der Bezirksliga gegen das Team von TuS Dotzheim entgegen. Die weiteren Partien finden sie unter der Internetadresse des Hessischen Schachverbandes. Hier die Tabelle.

Die Schachfreunde Stiller Zug treffen sich jeden Montag ab 20 Uhr bei uns im Infoladen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Workshop: Antirassistische Sensibilisierung

Kolonialismus und Rassismus

Sonntag, 10. Dezember 2017, 11 – 18 Uhr, incl. Pausen

Der erste Workshop der Reihe vermittelt den Teilnehmer_innen anhand von konkreten historischen und aktuellen Beispielen Grundlagenwissen zum Thema Kolonialismus und Rassismus. Dabei beschäftigen wir uns zuerst auf reflexive Art und Weise mit uns selbst und setzen uns mit historisch gewachsenen Machtverhältnissen und ihrer Aktualität auseinander. Mit Hilfe von vielfältigen Methoden widmen wir uns den Fragen: "Was ist Rassismus eigentlich und was haben seine machtvollen Funktionsweisen mit uns und unserem Alltag zu tun?" Videos und Bilder regen zu einer kritischen Reflexion von alltäglichem diskriminierendem Schubladendenken an. Darüber hinaus tauschen sich die Teilnehmer_innen über Beispiele für Widerstand gegen Rassismus und (post-)koloniale Ausbeutung aus.

Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Stichwort: Antira, Kosten: Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Es wäre auch toll, wenn Ihr etwas zur Bereicherung des Nachmittags-Buffets mitbringt (Salat, Nachtisch, …)

im Anschluss bieten wir  noch Zeit für ein gemütliches Beisammensein, Freunde können eingeladen werden.

Eine Workshopreihe vom Informationsbüro Nicaragua (mehr dazu siehe unten)

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Bastelwerkstatt für Kinder #4

Kreativität und künstlerisches Potenzial wecken & fördern

Samstag, 16. Dezember ab 14 Uhr, Eintritt frei

An diesem Tag laden wir Kinder mit ihren Eltern ein gemeinsam zu basteln. Auch ist dieser Tag eine Möglichkeit für Eltern Erfahrungen auszutauschen. Material haben wir in ordentlichen Mengen da, darf aber trotzdem mitgebracht oder gespendet werden. Kastanien, Blätter & andere Naturmaterialien, Holz und Laubsägen, Korken & Kronkorken, Stoffe, Farben, Ideen, Anleitung und begleitende Unterstützung für die Kleinen, manchmal auch mit Thema & soo vieles mehr.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Workshop: Gewaltfreie Kommunikation

Teil 2v4: "Mein Konfliktverhalten erkennen und verwandeln"

Sonntag, der 17. Dezember 2017, 12 -17 Uhr, incl. Pausen

Es gibt verschiedene Arten, wie wir in Konflikten agieren können. In manchen Konflikten suchen wir den Wettkampf, wollen unbedingt „gewinnen“. In anderen versuchen wir einen Kompromiss auszuhandeln, manchmal flüchten wir oder reden uns ein, es gäbe gar keinen Konflikt oder jedenfalls beträfe er uns selbst nicht.

In diesem Workshop wollen wir uns Zeit nehmen, unser persönliches Verhalten in Konflikten zu wahrzunehmen um dann tiefer zu verstehen, welche Bedürfnisses wir uns damit erfüllen möchten und welche unserer Bedürfnisse vielleicht auf der Strecke bleiben. Mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation schauen wir uns an, welche hilfreicheren Strategien es gibt, um in Konflikten gut für uns zu sorgen.

im Anschluss bieten wir  noch Zeit für ein gemütliches Beisammensein, Freunde können eingeladen werden.

Anmeldung erforderlich unter:‭ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,‭ Stichwort:‭ GFK / Kosten:‭ Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Es ist auch toll,‭ wenn Ihr etwas zur Bereicherung des Nachmittags-Buffets mitbringt (‬Salat,‭ Nachtisch,‭ …)

Zum Referenten/Seminarleiter:‭ Teilnahme an GFK-Workshops bei Marshal Rosenberg 1995.‭ Seither kontinuierliche Weiterbildung bei anderen Trainer_innen.‭ Eigene GFK-Workshops und Übungsgruppen seit 20‭0‭7.‭

Teil 1: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) / Teil 2: Mein Konfliktverhalten erkennen / Teil 3: Analyse und Transformation von Konflikten / Teil 4: Konflikte in Gruppen  Macht - Gehorsam - Hierarchie - Schwieriges Gruppenverhalten

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Vergangenes


Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 


Akustikkonzert mit Jana Berwig
& Masataka Koduka

Mit neuen Liedern im Gepäck und Begleitung am Kontrabass von Masataka Koduka

Samstag, 18. November 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Eine Frau, eine Gitarre und eine Stimme zum Dahinschmelzen! Wie eine laue Spätsommerbrise weht sanft der Klang einer Gitarre heran und hüllt alles in einen Mantel aus Sehnsucht und Melancholie. Und dann singt diese unfassbar klare Stimme, zart und kraftvoll zugleich, und gibt der Sehnsucht Worte – die dringen tief unter die Haut und treffen direkt ins Herz. Unverwechselbar sind Jana Berwigs Lieder, die sie in deutscher und englischer Sprache verfasst, intensiv und eingängig.
Seit 2012 ist Jana Berwig regelmäßig live zu erleben und hat sich inzwischen nicht nur einen festen Platz in der Berliner Singer-Songwriter-Szene erspielt, sondern vor allem in den Herzen ihrer Zuhörer. Vom Suchen singt die Songwriterin, und manchmal auch vom Finden, vom Glück des Augenblicks und seiner Vergänglichkeit, von der Liebe und der Sehnsucht nach etwas, das bleibt.

http://janaberwig.de/
https://www.facebook.com/ janaberwigmusik/
https://www.startnext.com/janaberwig-nr2

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Workshop: Weniger Stress durch Achtsamkeit

Teil 2v4: Aus Liebe zu mir selbst - auch für helfende Berufe und Ehrenamtliche

Sonntag, der 12. November 2017, 12 -18 Uhr, incl. Pausen

Selbstliebe befähigt uns Selbstfürsorge zu entwickeln. So können wir ehrlich, klar und voller Annahme auf unsere Aktionen und Reaktionen schauen.

Wir lernen mit Achtsamkeit den inneren Kritiker besser kennen und verstehen. Dadurch können wir erlernen, ihn in einen guten Berater umzuwandeln und so unsere Weisheit vergrößern. Schritt für Schritt, können wir destruktive Muster und leidvolle Erfahrungen in die Weite unseres Geistes einbetten und in Kraft, Liebe, Vergebung und Verstehen transformieren. So kann eine tiefe Selbstliebe erwachsen, von der aus wir unser Leben sinnvoll und konstruktiv gestalten können.  Dies ist die Voraussetzung um ein aktiv kraftvolles, von Liebe, Zufriedenheit und Freude geprägtes Leben zu führen.

Wir erlernen dazu methodisch verschiedene Meditationstechniken, die in eine tiefe Mitgefühlspraxis für uns selbst und Andere führen. Alle Methoden sind wissenschaftlich erforscht und direkt im Alltag anzuwenden.

Dieses Seminar eignet sich für alle Menschen, die Ihr Leben bewusst und stressfrei gestalten wollen. Es ist auch geeignet für Menschen, die in helfenden Berufen oder als Ehrenamtliche arbeiten.
Dieser Kurs findet im Sitzen, auf Stühlen und mit entspannten Übungen im Gehen und Stehen statt. Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.

im Anschluss bieten wir  noch Zeit für ein gemütliches Beisammensein, Freunde können eingeladen werden.

Anmeldung erforderlich unter:‭ infoladen-wi@riseup.‭net,‭ Stichwort:‭ Achtsamkeit / Kosten:‭ Beitrag in selbstbestimmter Höhe vor Ort

Es ist auch toll,‭ wenn Ihr etwas zur Bereicherung des Nachmittags-Buffets mitbringt (‬Salat,‭ Nachtisch,‭ …)

Der Kurs wird von Ulrike Böhm, Yoga-, Achtsamkeits- und Meditationslehrerin abgehalten.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit
Sean Taylor

ein wunderbar talentierter moderner Troubadour, dessen aufrichtige, nachdenkliche Lieder Sie fesseln werden

Samstag, 04. November 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Sean Taylor ist schnell zu einem der begehrtesten neuen Namen in der britischen Blues- & Akustikszene geworden. Seine unglaubliche Leidenschaft für Performance, sein außergewöhnliches Talent und Songwriting auf höchstem Niveau sind ein Beweis fürdie häufigen Vergleiche mit John Martyn, Chris Isaak und Tom Waits.

Er ist beeinflusst durch Künstler wie John Fogerty, Neville Brothers, Tony Joe White, Eric Bibb, Tom Paxton, Tift Merritt und Band Of Horses. Er tourte durch Holland, Deutschland, die Schweiz, Australien, Frankreich und Irland. Die letzten paar Jahre hat Sean Gas gegeben mit drei UK Touren und Festivalauftritte in Glastonbury, Cambridge Folk Festival und vielen anderen.

Sean hat letztes Jahr sein neues Album "The Only Good Addiction is Love" veröffentlicht, das ganz ehrlich einen Platz in Ihrer Musiksammlung verdient.

Sean hat letztes Jahr sein neues Album "Flood & Burn" veröffentlicht, das ganz ehrlich einen Platz in Ihrer Musiksammlung verdient.

"Ein feiner Bluesgitarrist ... Taylor ist ein Musiker, den man gesehen haben muss". The Guardian,

''Ein aufgehender Stern ... ein hervorragendes Talent''. Metro

"Ein absolut hervorragender Gitarrist ... erinnert an John Martyn" Bob Harris, BBC Radio 2

www.seantaylorsongs.com

Weiterlesen...
 

Soli-Dart

Solidart gegen Repression durch AfD und Staat

Samstag, 28. Oktober 2017 ab 18 Uhr

Anmeldung erwünscht unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Hintergrund ist natürlich mal wieder ein Repressionsfall, bei dem die sogenannte Alternative für Deutschland eine Rolle spielt.
Für Snacks (vegan,vegetarisch), Pfeile und Getränke wird gesorgt sein.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Offene Werkstatt #4

Arbeiten mit Holz & Palettenbau sowie Näharbeiten für Anfänger

Samstag, ??. November ab 14 Uhr

Regelmäßig einmal im Monat Samstags wollen wir den Menschen im Westend unser umfangreiches Werkzeugangebot und unser Know-How zur Verfügung stellen für Holz und Näharbeiten. Ihr könnt hier eure Möbel reparieren oder neue bauen. Ebenso können auch andere Projekte wie Insektenhotels und vieles mehr hier mit anderen Interessierten und unter Anleitung umgesetzt werden. Einfache Näh- und Polsterarbeiten ebenso. Wir besitzen ein umfangreiches Werkzeugangebot das gerne mit Spenden erweitert werden kann. Ein wenig Baumaterial, wie Paletten, Holz und Stoffe usw haben wir zwar immer da aber sollte aber besser grundsätzlich selbst mitgebracht werden. Paletten können bei rechtzeitiger Bedarfsankündigung ggf besorgt werden. Lagerungen sind kurzfristig möglich. Bei Fragen einfach eine Email schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Für kleinere handwerkliche Projekte oder Fertigstellung eines angefangenes Projektes kann ihr auch Dienstags zwischen 16 und 19 Uhr (Info-Café) vorbeischauen.

Weiterhin suchen wir handwerklich erfahrene oder ausgebildete Interessierte die dieses Angebot aktiv mit uns verantwortlich mitgestalten wollen. Das Angebot kann auch erweitert werden, es muss nicht bei Holz- und Näharbeiten bleiben, auch können häufigere Öffnungszeiten angedacht werden.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit Jacky Bastek

Singer/Songwriter, Composer and Fingerstyle Guitarist from Eppstein

Samstag, 21. Oktober 2017 ab 19 Uhr offen, Eintritt frei - Hut geht rum

Der progressive Sound von Jacky entstammt einem breiten Spektrum an Einflüssen und bildet einen Genre wechselnden, innovativen Stil. Mit ihrer Methode, Rhythmus durch das Klopfen und Schlagen ihrer Gitarre zu kreieren, der sich nahtlos mit ihrer eindringlichen, eleganten Stimme vermischt, schafft sie als alleinige Künstlerin die Illusion einer kompletten Band. Obwohl sie für ihren Zupfstil weithin bekannt ist, hat ihre musikalische Reise bereits im Alter von sechs Jahren begonnen, als sie  klassische Geige zu studierte. Im Alter von 13 interessierte sie sich zunehmend für die Welt des Rocks und begann, sich Gitarre zu selbst beizubringen. Sie komponierte Lieder die sie selbst begleitete. Ihr Interesse an der Fingerstyle-Gitarre kulminierte 2012, nachdem sie "BoogieShred“ von Mike Dawe auf YouTube sah. Nur wenige Wochen später hat sie ihrem ersten Konzert von Jon Gomm beigewohnt, Lieder wie "Passionflower" und "Afterglow" hinterlassen einen starken Eindruck in ihrem eigenen Musik-Stil.

“Inspiring and shows her versatility as a player…” – Taylor Guitars

“…Taking over the internet… So happy to see people sharing the output of a genuinely talented individual…” – Mike Dawes

“Gorgeous vocals on top of pretty sick arrangement. Now that’s coordination!”- Guitar World

www.jackybastek.com

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Seite 1 von 20


Jeden Montag 19 - 23 Uhr


Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr

Anmeldung


Kostenloses Internet bei uns

Kostenloses Wasser bei uns




Veranstaltungstipps Wi-Mz:

Philosophische Fragmente jeden Montag ab 19 Uhr

 

Empfohlene Links

Infocafé Cronopios
Infoladen Mainz
Eine Welt Laden
Fair Trade Produkte und Infos aus aller Welt
Kulturverein Sabot
Jeden Abend geöffnet
Bildungswerk Anna Seghers
Antifaschistisches Archiv

Das Wetter

Heute:

Morgen:

Aufgabe des Tages