Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ein Spendenaufruf! Denn durch die Einschränkungen im Rahmen der Coronapandemie können wir den Infoladen bald nicht mehr finanzieren. Wir bitten um Unterstützung. Nähere Informationen findet ihr hier

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

 

Der Infoladen ist ein politisches und soziales Projekt, welches sich für die Bildung einer basisdemokratisch organisierten Gesellschaft einsetzt, die sowohl die individuellen Bedürfnisse Einzelner und die Rechte von Gruppen und Kulturen berücksichtigt und anerkennt, als auch nachhaltig umweltbewusst lebt.

Ebenso verstehen wir uns als eine Denk-, und Kreativwerkstatt, die auch einen kunsthandwerklichen Beitrag für die Verschönerung des Viertels leisten will, und auch über diesen Weg eine basisdemokratische Beteiligung am Stadtleben erreichen und dazu animieren möchte. Siehe DIY-Werkstatt.

Wir verfügen über ein umfangreiches Werkzeugangebot, welches wir stetig erweitern, einen FreiFunk-Hotspot, einen Büro- und Computerarbeitsplatz sowie einen Drucker und Kopierer. Räume und Ausstattung können in Absprache, auf Spendenbasis von jedermensch genutzt werden, der politisch, sozial, kulturell, kreativ etc. tätig ist oder werden möchte.

Interesse? Schreibt uns einfach eine Email oder kommt vorbei, schaut es euch an und informiert euch jeden Dienstag von 16 - 19 Uhr im Info-Café.

Kunst- und Kreativwerkstatt e.V., Blücherstraße 46, Hinterhof, 65195 Wiesbaden-Westend

Tel: 0611-440664 / Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wer in unseren Newsletter will kann uns schreiben.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 


Workshop: Gewaltfreien Kommunikation

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Sonntag, der 02. August 2020, 11 -17 Uhr, incl. Pausen

Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine von Marshall Rosenberg entwickelte Kommunikations- und Konfliktlösungsmethode. Nach Rosenberg haben wir Menschen in der westlichen Welt ein Sprachproblem. Anstatt unsere Gefühle und Bedürfnisse klar zu äußern, denken und reden wir meist in Form von Urteilen, Verurteilungen, Schuldzuweisungen und Kategorisierungen. In unserer Sprache dominiert oft die Gewalt. Gewalt in Form von Abwertungen, Diagnosen, Verurteilungen anderen Verhaltens. Gewalt durch den Glauben, es gäbe richtiges und falsches Verhalten, und wir wissen, was richtig ist.
Mit Hilfe der GFK können wir unsere Kommunikation und nach und nach auch unser Denken verändern. In der Beziehung, in der Arbeitswelt, in der Schule und auch mit uns selbst. Auch in ehrenamtlichen Strukturen kommt es vor, dass Strukturen verhärten, Ärger über Andere oder nicht-gehört-werden die lustvolle Zusammenarbeit behindern. Hier kann die gewaltfreie Kommunikation helfen, blockierende Konflikte in fruchtbare Zusammenarbeit zu transformieren. Mit Hilfe von Übungen gibt der Workshop einen ersten Einblick in Methode und Grundhaltung der gewaltfreien Kommunikation.

Anmeldung erforderlich unter:‭ infoladen-wi@riseup.‭net,‭ Stichwort:‭ GFK

Zum Referenten/Seminarleiter:‭ Teilnahme an GFK-Workshops bei Marshal Rosenberg 1995.‭ Seither kontinuierliche Weiterbildung bei anderen Trainer_innen.‭ Eigene GFK-Workshops und Übungsgruppen seit 20‭0‭7.‭

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Info-Café& offene Werkstatt (Werkstatt nicht offen)

Offener Raum und Bürozeit

jeden Dienstag von 16 bis 19 Uhr

*Infoladen kennenlernen, *Infos auszutauschen, *unser umfangreiches Zeitschriftenangebot nutzen oder unsere kleine Bibliothek, *ein zwangloser, unverbindlicher Treffpunkt für..... politische/philosophische Diskussionen, *Kaffee/Tee trinken, *kurzfristige Orga-Treffen, *zusammen gemütliche Zeit haben, lernen und vielleicht noch mehr.

Ab 17 Uhr bieten wir eine kleine offene Werkstatt an. Mehr dazu hier.

Klimakatastrophe stoppen, Klimagerechtigkeit jetzt - informieren und handeln hier

Nach der Demo ist vor der Demo oder warum eigentlich nicht ununterbrochen demonstrieren (Transpi aus dem Fenster zur Straße hängen)? Wie auch immer, es stehen einige weitere Demo- und Aktionstermine an in diesem Jahr. Wer mit uns gemeinsam zu diesem Zweck oder für andere Gelegenheiten Transpis malen will, ist willkommen. Farben und Bettlaken stehen zur Verfügung, können aber auch mitgebracht werden.

So kann jeder täglich seinen Unmut zeigen, der mehr tun möchte, als alle paar Monate auf ne Demo zu gehen oder sich gelegentlich in zivilem Ungehorsam übt.

Aber hier bei uns kann nicht nur gemalt werden, auch können wir darüber informieren, was im Alltag gemacht werden kann oder an wen ihr euch wenden könnt, wenn ihr politisch aktiv seid oder werden wollt und Gleichgesinnte sucht.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


offenes Büro

Offener Raum und Bürozeit

Donnerstag 6. August 2020 von 14 bis 18 Uhr

*FreiFunk-Hotspot und/oder unseren Gastarbeitsplatz nutzen, scannen, drucken und kopieren, *Infoladen kennenlernen, *unser umfangreiches Zeitschriftenangebot, die Hörbar oder unsere kleine Bibliothek nutzen, zwanglos und und unverbindlich treffen, *Kaffee/Tee trinken, *eine gemütliche Zeit haben und vielleicht noch mehr...

Ihr seid herzlich willkommen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Vergangenes


Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 


Yoga-Workshop: Kreuz & quer

Die Wirbelsäule in Bewegung

Sonntag, 19. Juli 2020, 11.30-15.30 Uhr

In diesem Workshop legen wir den Fokus auf die Bewegungsmöglichkeiten der Wirbelsäule. Wir erkunden die Bewegungsrichtungen, spüren unsere Aufrichtung, lösen Verspannungen und Blockaden des gesamten Rückens. Wir behandeln Yogahaltungen für die einzelnen Bereiche der Wirbelsäule zur Stärkung und zur Entlastung. Gerade Drehungen sind in besonderer Weise dazu geeignet, nicht nur den Körper flexibler zu machen, sondern auch mental eine buchstäblich „andere Perspektive“ auf die eigene Gegenwart zu erfahren.

Der Workshop beinhaltet Bewegung auf der Matte, einfache Atemtechniken, Tiefenentspannung und meditative Elemente. Die angewandten Methoden stammen aus dem Hatha-Yoga, ergänzt um Elemente aus anderen wissenschaftlich fundierten körper- und erfahrungsbasierten Schulen.

Besonderheit: Der Kurs findet in einem privaten Garten im Aukamm statt – Yoga im Freien ohne „Publikum“ (bei schlechtem Wetter werdet ihr rechtzeitig informiert und wir weichen auf die Räume der Kunst- und Kreativwerkstatt aus).

Das Praxis-Seminar richtet sich an Yoga-Neulinge und Geübte gleichermaßen.

Bitte komm in bequemer Kleidung und bring eine Yoga-/ oder Gymnastikmatte mit sowie eine nicht zu dünne Decke. Nach Bedarf auch ein kleines Kissen, ein Handtuch.

Kursleitung: Georgia Herrchen

Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Stichwort: Yoga

Bringt eure Masken mit, weiteres zu unserem Hygienekonzept schicken wir dann mit der Bestätigung der Anmeldung.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Meditation: Tanz um die Mitte

auch für Menschen in helfenden Berufen und Ehrenamtliche

Mittwoch, 15. Juli 2020, 20:15 – 21:00 Uhr

30 Minuten Meditation im Sitzen

Vielleicht ist Dir der „Tanz der Derwische“ aus dem Sufi bekannt? Für die abgewandelte Version im Sitzen brauchst Du nicht in die Philosophie der Derwische einzutauchen und kannst dennoch die wohltuende Trance des „Kreisens um die Mitte“ erfahren. Anregung für diese Meditation sind die oft in der Aufwärmphase einer Yogastunde genutzten „Sufi-Kreise“ aus dem (Kundalini-)Yoga, eine lockernde Bewegung im Sitzen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte bring mit: Eine Decke und nach Bedarf ein Sitzkissen.

Vor der Meditation findet von 18:30-20 Uhr eine Yoga-Stunde statt
, an der Du gerne ebenfalls teilnehmen kannst! Bitte bei Interesse mit in die Anmeldung schreiben.

Workshopleitung: Georgia Herrchen

Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Stichwort: Meditation

Bringt eure Masken mit, weiteres zu unserem Hygienekonzept schicken wir dann mit der Bestätigung der Anmeldung.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Yoga-Stunde: In meiner Mitte - Übungen für den Bauch

auch für helfende Berufe und Ehrenamtliche

Mittwoch, 15. Juli 2020, 18:00 – 20 Uhr

Der Bauch, das Zentrum des Körpers, wird leider allzu oft eher „gescholten“ als wertgeschätzt. In diesem Workshop lade ich Dich ein, Deinen Bauch besser spüren und lieben zu lernen. Der Workshop beinhaltet Übungen zur gelösteren Atmung in den Bauch, zur Kräftigung der Muskulatur, Selbstmassage und achtsames Erkunden der „Bauchgefühle“ zur Stärkung der eigenen Intuition.

Bitte komm in bequemer Kleidung und bring eine Yoga-/ oder Gymnastikmatte mit sowie eine nicht zu dünne Decke. Nach Bedarf auch ein kleines Kissen, ein Handtuch.

Im Anschluss an die Yoga-Stunde findet von 20:15-20:45 Uhr eine Meditation statt, an der Du gerne ebenfalls teilnehmen kannst! Bitte bei Interesse mit in die Anmeldung schreiben.

Workshopleitung: Georgia Herrchen

Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Stichwort: Yoga

Bringt eure Masken mit, weiteres zu unserem Hygienekonzept schicken wir dann mit der Bestätigung der Anmeldung.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Offenes Büro

Offener Raum und Bürozeit

Mittwoch 23. Juni 2020 von 12 bis 18 Uhr

*Freifunk-Hotspot und/oder unseren Gastarbeitsplatz nutzen,*drucken, *scannen, *kopieren, *Infoladen kennenlernen, *unser umfangreiches Zeitschriftenangebot, die Hörbar oder unsere kleine Bibliothek nutzen, *sich einfach treffen, *Kaffee/Tee trinken, *eine gemütliche Zeit haben und vielleicht noch mehr...

Ihr seid herzlich willkommen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Groovig ins Wochenende

DIY: Musik selber machen

Freitag, 27. März 2020 ab 19 Uhr offen

Session, Open Stage, eigenes oder fremdes Material oder zusammen was entwickeln, ausprobieren: Wir vereinbaren vor Ort, was wir machen wollen. Auf jeden Fall wird es ein Abend mit akustischer „Do it yourself Music“. Bringt Eure Instrumente mit, einige sind auch vorhanden. Und natürlich könnt Ihr auch einfach nur zuhören, chillen, quatschen oder lesen.

Organisiert von der AG Akustikmusik

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Küfa - Küche für Alle

eine warme Mahlzeit, etwas politische Information und nette Gesellschaft

Donnerstag, 26. März 2020 ab 19.30 Uhr, wer zum schnippeln kommen mag, ab 17:30

Wir sind eine kleine Gruppe von jungen Menschen, die die Küfa in Wiesbaden wieder aufleben lassen wollen. Dabei kochen wir uns kreuz und quer durch die Kontinente.
Mit euren freiwilligen Spenden unterstützen wir verschiedene soziale Projekte.

Wir freuen uns, mit euch einen gemütlichen Abend bei veganem Essen zu verbringen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Türkei: Krieg, Gewalt und Repression - Kein Ende in Sicht?

Veranstaltung mit dem Journalisten und Kriegsdienstverweigerer Halil Savda

Mittwoch, den 25. März 2020, offen ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr

Vor wenigen Wochen ist die Türkei erneut in Syrien einmarschiert und hat weitere Gebiete im mehrheitlich kurdisch bewohnten Norden des Landes besetzt. In der Türkei selbst setzt sich die Repressionswelle fort: Verhaftungen und Gerichtsverfahren gegen Tausende Oppositionelle, Absetzung von Bürgermeister*innen, Militäreinsätze in den kurdischen Gebieten und anderes mehr. Wenig wahrgenommen werden hier jedoch nach wie vor bestehende Ansätze, sich für Menschenrechte, sich gegen Krieg und Gewalt zu engagieren.

Der aus der Türkei stammende Kriegsdienstverweigerer und Journalist Halil Savda wird über die Lage im Südosten der Türkei und den Krieg berichten und über die Grenzen und Möglichkeiten, wie Gruppen und Organisationen in der Türkei für Demokratie, Frieden und Menschenrechte arbeiten können.

25. März 2020, Ort: hier im Infoladen

Veranstalter: Flüchtlingsrat Wiesbaden, Amnesty International Wiesbaden
Trägerorganisationen: Connection e.V. und DFG-VK Bildungswerk Hessen
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Widerstand in Chile - was passiert dort?

Aus der Veranstaltungsreihe: Wie wir leben wollen 1/5

Dienstag, den 24. März 2020 ab 19 Uhr

Wir laden alle ganzheitlich interessierten UmweltaktivistInnen ein zu Inspiration und Diskurs. Im Rahmen dieser Reihe schauen wir dabei auf verschiedene aktuelle weltweite Konflikte, beleuchten Ursachen und Protestformen, Lösungsansätze und sammeln die Schätze.

Am 24.03 richten wir unseren Blick auf die Historie Chiles. Es geht um Altnazis, Militätdiktatur, Umweltaktivistinnen, Mapucheindianer, sich wiederholende Geschichte und vorallem um neue bewusste Organisationsstrukturen im aktuellen politischen Widerstand.

Im Sinne der internationalen Solidarität schauen wir historische Aufnahmen und eröffnen nach musikalischer Einleitung eine muntere Diskussionsrunde mit AktivistInnen: Lara Vucemilovic, Carlo unser Freund aus Chile kommt direkt aus dem aktuellen Aufstand und berichtet von den Erfahrungen vor Ort.
Wir klingen aus mit Gespräch und offenen Thekenabend.
Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Extinction Rebellion (XR) Wiesbaden

Offenes Plenum & Aktionsplanung

Mittwoch, 18. März 2020 ab 19 Uhr

Offenes Plenum für alle XR Aktivisten und Interessierte. Aktionsplanung von XR Wiesbaden und Umkreis.

Wir stehen vor einer beispiellosen globalen Klimakatastrophe. Unsere Regierung tut nicht, was nötig wäre, um uns zu schützen, obwohl die Lösungen auf dem Tisch liegen. Das Überleben der Menschheit zu sichern, wird von uns nun alles abverlangen.

Wir sind Teil dieses Planeten. Genau wie ihr. Wir laden euch herzlich ein, euch uns anzuschließen und mitzumachen.

Unser Ziel ist es, unsere Regierungen durch gewaltfreien zivilen Widerstand zur Erklärung des ökologischen Notstands und der Schaffung des entsprechenden gesetzlichen Rahmens für zur Umsetzung unserer Forderungen zu bewegen.

Wir organisieren gewaltfreie Aktionen des zivilen Ungehorsams, um Regierungen zum Handeln gegen Klimakrise und Artensterben zu zwingen.

XR Wiesbaden auf FB hier

extinctionrebellion.de

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Extinction Rebellion (XR) Wiesbaden

Onboarding für neue Rebell*innen

Sonntag, 01. März 2020 ab 16.00

Wir treffen uns heute um interessierten Menschen von uns und unseren Zielen zu erzählen und uns ihren Fragen zu stellen. Unsere Hoffnung: möglichst viele neue Rebell*innen für unseren Kampf zu begeistern.

XR Wiesbaden auf FB hier

extinctionrebellion.de

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Seite 1 von 26


Jeden Montag 19 - 23 Uhr

Mittwochs, Freitags und Samstags

Anmeldung


 

Kostenloses Internet bei uns

Kostenloses Wasser bei uns

Saatgut-Tauschbox bei uns



Veranstaltungstipps Wi-Mz:

Frankfurter Info mit z.Z. vielen Online-Terminen

 

Empfohlene Links

Kulturverein Sabot
Jeden Abend geöffnet
Infocafé Cronopios
Infoladen Mainz
Bildungswerk Anna Seghers
Antifaschistisches Archiv
Eine Welt Laden
Fair Trade Produkte und Infos aus aller Welt

Das Wetter

Heute:

Morgen:

Aufgabe des Tages