Infoladen Linker Projekte

Blücherstrasse 46, 65195 Wiesbaden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Infoveranstaltung zum Naziaufmarsch in Remagen

eine Veranstaltung im Rahmen der Roten Kneipe

Freitag, 08. November 2013 ab 19.00 Uhr

Im Rah­men einer Vor­trags- und Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung möch­ten wir Struk­tu­ren, Ak­ti­vi­tä­ten und Ak­teu­re der so­ge­nann­ten Ge­denk- oder Trau­er­auf­mär­sche der Nazis in Re­ma­gen vor­stel­len. Ob Dres­den, Bad Nenn­dorf oder auch die Auf­mär­sche für den Hit­ler-Stell­ver­tre­ter Ru­dolf Heß in Wun­sie­del An­fang der 2000er Jahre: so­ge­nann­te Ge­denk- oder Trau­er­auf­mär­sche stel­len mitt­ler­wei­le einen fes­ten und wich­ti­gen Be­stand­teil neo­na­zis­ti­scher Er­leb­nis­kul­tur dar. Auch in Rhein­land-Pfalz gibt es seit Jah­ren Be­mü­hun­gen der Nazis, einen sol­chen Auf­marsch in Re­ma­gen, einer Klein­stadt zwi­schen Ko­blenz und Bonn als Sze­ne-Event zu eta­blie­ren.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit "Strohfeuer Express"

Friedenslieder im Infoladen - Ausgabe 07 *

Samstag, 19. Oktober 2013, ab 20 Uhr

Strohfeuer Express - Lieder aus Versehen und aus Notwendigkeit.

Mit Mandoline, Ukulele, Gitarre und Percussion ist Strohfeuer Express für eine gewaltfrei, ökologisch und sozial orientierte Gegenwart unterwegs. Kritische Botschaften im Popsongformat: Folkrock- und Boogienummern, Walzer und Ballade. Anklänge an Kinderlieder und Bänkelgesang: Punk meets Puppenkiste.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Film und Gespräch

Film "Residenzpflicht"

anschließend Gespräch mit JOG - Jugendliche ohne Grenzen

Freitag, 20. September 2013 ab 19:00 Uhr

Eine Veranstaltung vom Flüchtlingsrat Wiesbaden im Rahmen der Kulturtage 2013 im Westend - "Willkommen im Hotel Westend". Seit 1982 gibt es die Residenzpflicht, laut Regisseurin Denise Garcia Bergt ein „Open-Air-Gefängnis“. Der Dokumentarfilm informiert über historische und politische Hintergründe und begleitet migrantische Kämpfe. Im Anschluß Diskussionsrunde mit Nevroz Duman von JoG - „Jugendliche ohne Grenzen”.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Rote Kneipe: Die Aufstände in Kolumbien

Vortrag und Diskussion

Freitag, 13. September 2013 ab 19.00 Uhr

Die Aufstände in Kolumbien, die sich uhrsprünglich in der Form eines Agrar-Streiks ausdrückten, der hauptsächlich gegen das von der Regierung Santos unterschriebene Freihandelsabkommen mit den USA richtete, haben sich bereits auf mehrere Zweige der Kolumbianischen Wirtschaft ausgebreitet: Lkw Fahrer, Arbeiter der beiden Kohleminen des US-Konzerns Drummond und Arbeiter des Gesundheitswesen, haben sich den Revolten angeschlossen. Die Regierung antwortete mit der Militarisierung der Felder und der Städte, was zu Attacken der Polizeikräfte gegen die Demonstranten führte. Die meisten Opfer wurden mit Tränengas und Wasserwerfern angegriffen (3 sind bereits die Tote und mehrere hunderte die Verletzte). Eine kolumbianische Genossin wird am Freitag mit einem Vortrag die politischen und wirtschaftlichen Uhrsachen der Proteste erläutern und so eine Diskussion über die Perspektiven der Bewegung einleiten.“

Red Action Wiesbaden



Was ist die Rote Kneipe?
Neben günstigen und kühlen Getränken habt ihr hier die Möglichkeit bei entspannter Atmosphäre zu chillen, Musik zu hören, zu diskutieren und so angemessen ins Wochenende zu starten. Außerdem wird es in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen, Filmabende und Getränkespecials geben!
Mehr dazu immer aktuell auf http://raw.blogsport.de

Da sich die Rote Kneipe als antifaschistisch versteht, ist bei uns jegliche Art von Rassismus, Nationalismus und Sexismus nicht willkommen.

Alle anderen kommt an Bord!

{flodjishare}

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Szenische Theaterlesung

"Krumme Pfote, Milchgesicht und ein grünes Weizenkorn"

Ein Stück Zeitgeschichte Boliviens erlebt durch eine Hand voll Straßenkinder

Dienstag, 10. September 2013 ab 19.30 Uhr

Der in Bolivien lebende Gründer des Straßenkinderprojekts “Tres Soles“, Stefan Gurtner, liest Szenen aus seinen Büchern, in denen er die Geschichte Boliviens eng mit der Armut der Bevölkerung und Straßenkinderschicksalen verknüpft. Auf der Suche nach Wahrheit fragt er sich, ob Recht gleich Recht ist. Zweifel sind berechtigt. Eine Bildpräsentation, Handpuppen sowie drei Schauspieler lassen die Texte - vor oder inmitten des Publikums-, lebendig werden.

Schauspieler/Tres Soles: Guisela Gurtner/ Margarita Fernandez/ Omar Fernandez
Lesung: Stefan Gurtner, Autor/ Sabine Jorkowski, Erzählerin

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Film und Diskussion

Heilige Hetzjagd gegen den Kommunismus

Dem Antikommunismus keine Chance!

Freitag, 06. September 2013 um 20 Uhr

Der Antikommunismus soll verunsichern und die Masse der Bevölkerung davon abhalten sich näher mit dem Kommunismus zu beschäftigen.
Dabei arbeitet er mit Lügen und Halbwahrheiten. Der Film deckt diese Methoden der Herrschenden auf.
Danach wird es noch Zeit zur Diskussion geben.

Veranstaltung vom REBELL Wiesbaden: http://www.rebellwiesbaden.bplaced.de

Den Flyer zur Veranstaltung gibt es hier zum downloaden

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Rote Kneipe: Über den Aufstand in der Türkei

Vortrag und Dokuaufführung

Freitag, 12. Juli 2013 ab 19 Uhr

Ein Genosse wird von den aktuellen Entwicklungen in der Türkei berichten und Filmmaterial dazu mitbringen. Anschließend, wie gewohnt, Barabend mit Specialgetränken, netten Leuten und guter Musik. Kommt vorbei!

In Zusammenarbeit mit dem Internationalistischen Aktionsbündnis Frankfurt: http://www.iab-ffm.de.

Mehr dazu immer aktuell hier facebook.com/RoteKneipe und auf http://raw.blogsport.de

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 

Akustikkonzert mit 

LiedermacherInnen im Infoladen 06 Juliausgabe *

Samstag, 13. Juli 2013 ab 19 Uhr Küfa, ab 20 Uhr Livemusik

Über sich selbst: "Rami Hattab ist kein Jäger. Er ist ein Sammler und er hat schon früh in seinem Leben Bilder, Szenen, Sätze, Blicke, jedes Auf und Ab und jedes Staubkorn im Auge gesammelt und eingepackt. Er kramt jeden Tag in den krümeligen Ecken seiner Seele. Und er sammelt Worte, jeden Tag ganz viele. Denn die braucht er, um das was in ihm tobt zu entfesseln. Die meisten Menschen beruhigen sich wieder, weil morgen der Tag wieder von Neuem beginnt. Rami Hattab nicht. Für Ihn gibt es kein Ende, kein Anfang. Er steuert sein Schiff im Strudel, in tosendem Sturm. Er sitzt mit seiner Gitarre auf der Reling, lässt die Füße im Sog des Lebens baumeln und spielt. Komm auch du mit an Bord, nimm Platz auf der Reling, lass die Füße baumeln und fühl den Sog."

Mehr Infos: www.ramihattab.de

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Der Arbeitskreis Internationalismus Rhein-Main (AKI-RM) präsentiert:

Filmvorführung: "Liebe Grüße aus Nahost"

(Dokumentarfilm, 93 Minuten, 2013 von Stefanie Landgraf und Johannes Gulde)

Wir weigern uns Feinde zu sein - Deutsche Jugendliche auf einer Begegnungsreise mit Israelis und Palästinensern.

Dienstag, 25. Juni 2013 ab 19.30 Uhr, Eintritt frei

Zwölf deutsche Jugendliche auf einer einzigartigen Begegnungsreise durch die Krisenregion Nahost.

Ihr Ziel: die unterschiedlichen Sichtweisen in Israel und Palästina wahrnehmen und verstehen zu können, Menschen auf beiden Seiten kennenzulernen, die auf individuelle Weise den Weg des Dialogs und der Verständigung gehen.

Im Film dabei ist der HipHop-Künstler ENZ, der seine Eindrücke während der Reise mit seinen „rhythm and rhymes“ wiedergibt.

www.aki-rm.de

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Rote Kneipe

Freitag, 14. Juni 2013 ab 19 Uhr

Am 14. Juni 2013 findet, die 10. Rote Kneipe statt. Nach einem anstrengenden und kämpferischen Mai heißt es diesmal Grillen, bei leckeren Getränken und guter Musik entspannen und Kräfte sammeln. Denn der Sommer wir heiß! Zeug zum Grillen ist vorhanden, aber ihr könnt euch gerne auch selbst was mitbringen. Außerdem wird es wieder leckere Getränkespecials geben.

Was ist die Rote Kneipe?
Neben günstigen und kühlen Getränken habt ihr hier die Möglichkeit bei entspannter Atmosphäre zu chillen, Musik zu hören, zu diskutieren und so angemessen ins Wochenende zu starten. Außerdem wird es in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen, Filmabende und Getränkespecials geben!
Mehr dazu immer aktuell auf http://raw.blogsport.de

Da sich die Rote Kneipe als antifaschistisch versteht, ist bei uns jegliche Art von Rassismus, Nationalismus und Sexismus nicht willkommen.

Alle anderen kommt an Bord!

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Akustikkonzert mit

Akustik-Punk im Infoladen 05 Juniausgabe *

Samstag, 08. Juni 2013 ab 19 Uhr Küfa, ab 21 Uhr Livemusik

Schrammel ist bereits ein alter Hase im Musikgeschäft und wirkte bereits in vielen Bands als Gitarrist und Sänger mit, wobei "De Scheuerhaders" (R.I.P.) und "Trotzreaktion" (R.I.P.) zu betonen sind. Seit 2001 begleitet ihn jedoch sein Soloprojekt als der Liedermacher Schrammel. In dieser Zeit ist ein umfangreiches Repertoire entstanden, welches inzwischen bundesweit geschätzt wird. Von seiner Akustikklampfe begleitet besingt er alles, was zwischen seine Finger gerät und scheut sich dabei nicht den einen oder anderen durch den Kakao zu ziehen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


We want you to join the Clowns-Army

Schnupperkurs

Dienstag, 28. Mai 2013 ab 16 Uhr

Wer sie nicht kennt muss sie spätestens jetzt kennenlernen! Die aus dem Zirkus ausgebrochen Widerständler die seit einigen Jahren auf jeder größeren Demo zu finden sind bieten heute eine Möglichkeit zum Reinschnuppern und Ausprobieren ihrer humorvollen Aktionen gegen die herrschenden Zustände.

kurz drauf gibts 'n 2-tägigen Workshop

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Alternativen Kulturtage statt.

Im Anschluß Ausstellung, Vortrag & Film zum Spanischen Bürgerkrieg ab 19 Uhr im AKU, Rüdesheimer Straße 19

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Der Fall Wolfgang Grams & die Vorfälle in Bad Kleinen

... 20 Jahre danach

Montag, 27. Mai 2013 ab 19 Uhr

Vor 20 Jahren starb der Wiesbadener RAF-Aktivist bei einem Polizeieinsatz. Die Umstände durften nie aufgklärt werden! Wir haben den Rechtsanwalt Andreas Groß eingeladen. Er hatte damals im Auftrag der Eltern von Wolfgang Grams Strafanzeige "gegen Unbekannt" erstattet und dann ein sogenanntes Klageerzwingungsverfahren betrieben. Ziel des Verfahrens war die Erzwingung der Anklageerhebung gegen zwei GSG 9 Beamte, wegen der vorsätzlichen Tötung von Wolfgang Grams. Wir wollen darüber sprechen was damals passiert ist und was dies bis heute bedeutet.

ab 19 Uhr: Kurzdoku (ca. 25min) zur Person Wolgang Grams
ab 20 Uhr: Diskussion mit Andreas Groß zu Bad Kleinen und die Entwicklung danach

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Alternativen Kulturtage statt.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Do It Yourself - Workshop

Siebdruck, Stricken, Buttons, Instrumentenbau

Sonntag, 26. Mai 2013 ab 15 Uhr im Anschluß an das Schachfrühstück

Instrumentenbau „Diddley Bow“: Für viele amerikanische Bluesleute war es das Einstiegsinstrument schlechthin, die einfachste Form einer „cigar box guitar“: eine einzige Saite auf einem Besenstiel. Eine Zigarrenkiste, Schuhkarton, selbst eine Pizzaschachtel ergibt einen passablen Resonanzkörper. Durch den Verzicht auf ein Griffbrett ist das Instrument zwar ausschließlich als Slide-Gitarre mit einem Bottleneck (z.B. vom Fahrradlenker) zu spielen, dafür aber mit einfachsten Mitteln und in kürzester Zeit herzustellen. In seinem Rahmen ist es voll funktionsfähig, unkompliziert und macht einen Höllenspaß. Mit einem billigen Transducer Tonabnehmer an einen Verstärker angeschlossen macht das Ding sogar richtig Druck. Der Workshop wird schätzungsweise um die drei Stunden dauern. Wenn möglich bitte Besenstiel, eine Stahlgitarrensaite & einen Resonanzkörper mitbringen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Schachfrühstück

Schachfreunde Stiller Zug

Sonntag, 26. Mai 2013 ab 11 Uhr mit Frühstück gegen Spende

In lockerer Atmosphäre bei Frühstück gegen Spende dem Schachspielen näher kommen. Unser hauseigener Schachclub "Schachfreunde Stiller Zug" wird dabei seine gesamten materiellen und mentalen Kapazitäten auch Unerfahrenen zukommen lassen. Natürlich können auch unser vielen Brett- und Konsolenspiele genutzt werden.

Begleitet wird der Morgen von 2 Live-Musikern (Wofautau mit seiner Renaissance-Gitarre & Strohfeuer Express mit Widerstansdsliedern)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Alternativen Kulturtage statt.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Das System NSU

Rechtsterror und die Rolle des Staates

Freitag, 24. Mai 2013 ab 19.00 Uhr

Anlässlich des Prozessbeginns gegen Beate Zschäpe und vier weitere mutmaßliche Drahtzieher des so genannten "Nationalsozialistischen Untergrunds" wird der Vortrag noch einmal sowohl den historischen als auch den aktuellen politischen Kontext des "Rechtsterrorismus" beleuchten, der zu Entstehung und Erhalt des NSU führte. Dabei wird auch die Rolle von Geheimdiensten und anderen staatlichen Behörden Inhalt des Abends sein.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Alternativen Kulturtage statt.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
Weiterlesen...
 


Seite 13 von 20


Jeden Montag 19 - 23 Uhr


Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19 Uhr

Anmeldung


Kostenloses Internet bei uns

Kostenloses Wasser bei uns




Veranstaltungstipps Wi-Mz:

Philosophische Fragmente jeden Montag ab 19 Uhr

 

Empfohlene Links

Bildungswerk Anna Seghers
Antifaschistisches Archiv
Infocafé Cronopios
Infoladen Mainz
Kulturverein Sabot
Jeden Abend geöffnet
Eine Welt Laden
Fair Trade Produkte und Infos aus aller Welt

Das Wetter

Heute:

Morgen:

Aufgabe des Tages